13 June 2010

Lynne and Tessa made a commercial Trailer for a new game for the Wii computer. As a side product this Karaoke Video was published.

18 Feb 2009

Tessa Watzik made an interview in an German TV format in February 2008 about her career as internet starlet. You can find the video with English synchronization here.

22 Jan 2008

Steffen Nork informed me that he plan to delete his old blogs form hos old website and I should save the interview with Lynne & Tessa. This was done. You find two of the interviews in english now here. A third interview is only available in german.

Clipfish Videoblog 13 Transscript German/English

Hints for a better knowledge in Brackets []. German transcript: Bernd, HOT. Translation: HOT

Lynne: Halöli

Tessa: Hallöchen

Lynne: Warte mal, irgendwer hat gesagt, wir sitzen immer gleich, lass uns mal die Plätze tauschen, einfach nur so - aus Spaß
Lynne:
Wait, somebody said, we're sitting always [in] the same [order], let's change seats - just for fun

[they change seats]

Lynne: Um 'n bisschen Abwechslung reinzubringen - Halöle - Huch! Licht weg [mit hohler Stimme] "sind wir noch da"
Lynne: To bring some change into this. Heloli! - Yikes! away with the light [with a hollow voice] "Are we still there?"

Tessa: Das stimmt aber wirklich...
Tessa:
But that's right...

Lynne: Fang schon mal, ich krieg das hier nicht gebacken [kämpft immer noch mit der Lampe ]
Lynne: Just begin, I can't get through with this here [still fighting with the lamp ]

Tessa: Alles klar. Wo fang ich denn an? Ähmm - alles klar. Ich fang an bei - das ist mir wieder mal aufgefallen, auf meinem schlauen Zettel - muss mal kurz suchen - ah ja, "--skategirl90" hat den "Burger Dance" gemacht [macht ein paar Tanz-Gesten] weißt du noch

[Lynne macht auch ein paar Armbewegungen]

Tessa: Ok. Where do I begin? Uhmm, ok. I begin with - I again noticed, on my cunning piece of paper, ah, yes, '--skategirl90' has made the 'Burger Dance' [makes some dancing gestures] you remember

[Lynne, too, makes some movements with her arms]

Tessa: Da wollt ich einfach nur sagen, im Prinzip ist das 'ne gute Liedwahl, weil eignet sich für sowas eigentlich ...
Tessa:
I just wanted to say this, basically it's a good song selection, because suits for something like that...

Lynne: ...eigentlich schon, aber das wiederholt sich wahnsinnig viel, das ist ja auch der Sinn von dem Ding, - Macht sie den Tanz?
Lynne:
...really well, but it repeats so often, that's the meaning of this thing, - does she do the dance?

Tessa: Frag mich doch nicht sowas
Tessa: Don't ask me such things

Lynne: Ja, toll
Lynne: Yes, great

Tessa: Achso, nene, ich glaub nicht
Tessa: Ah, I see, nono, I don't believe so.

Lynne: Ok

Tessa: Aber jedenfalls gute Liedwahl wollt ich nur anmerken. Find ich gut.
Tessa: But anyway, good song selection, I want to remark. I thinks it's good.

Lynne: Mhhmmm, was ich ja süß fand, da ist der Guido19, den haben wir in der ersten Runde die ganze Zeit nich erwähnt...
Lynne: Uhumm, what I found was very sweet, there is the Guido19, we didn't mention him in the first round...

Tessa: Sag mal, ist der Guido19 nicht auch... ist das nicht ein Zweit-Nick von jemandem, den wir nicht schonmal erwähnt hatten? Soweit ich weiß, schon.
Tessa: Say, is this Guido19 not a second nick of somebody, we mentioned already? As far as I know, yes.

Lynne: Ich glaube nicht
Lynne: I don't think so

Tessa: Doch, ich glaube schon.
Tessa: But yes, I really think so.

Lynne: Ne...
Lynne: Nope...

Tessa: Doch...
Tessa: Sure...

Lynne: Ich hatte jetzt noch Lust, was dazu zu sagen,
Lynne: I wanted to tell something about it,

Tessa: ...mach mal...
Tessa:
...do it...

Lynne: und zwar ist da dieser Guido19, de auch schon in der ersten Runde schon dabei war, wir haben ihn aber jetzt nicht unbedingt erwähnt, weil er die ganze Zeit in den Top10 war, jetzt ist er aber irgendwie abgerutscht, aber ich finde ein Video von ihm jedenfalls sehr sehenswert. Da ist er mit seiner Freundin, Sarah, und die zwei stellen Disneys Aladin nach, und das ist ganz süß gemacht. Der hat sich irgendwie versucht, einen Turban aufzusetzen, und
Lynne: there is this Guido19, who also was in the first round, but we didn't really mention him as he was in the Top10 all the time, but now he slipped down, but I think one video is well worth seeing. There he is with his girl friend Sarah, and these two stage Disney's Aladdin, and it is made very sweet. He tried somehow to put a turban on his head, and

Tessa: Ach so, jaja...
Tessa:
I see, yes yes...

Lynne: sie in irgend 'nem arabischen Kostüm, im Hintergrund ein Bettlaken mit Sternen, Mondmuster und dann tanzen sie dort... Es ist sehr nahe am schnulzigen Kitsch dran. Was das ganze aber sehr sympathisch gemacht hat, finde ich, ist, dass sie über sich selbst lachen, also im Video merkt man ihnen dann immer an, dass sie sich nicht ganz ernst nehmen und ab und an mal kichern.
Lynne: she in an arabic costume, in the background a bed sheet with stars, moon patterns and they dance... It is very near to schmaltzy kitsch, but what it makes really sympathetic, I think, is that they can laugh about themselves, in the Video you always notice they don't take themselves seriously and chuckle now and then.

[Really, the girl is a breathtaking natural beauty, this is a very sweet video! -HOT]

Tessa: Mhm
Lynne: Mhm

Tessa: Ähm, da hab ich noch gesehen fc_colonia1, und zwar haben die auch ein Lied gemacht, was ich mir mehr als einmal angeguckt hab, nämlich "Hier kommt die Maus"
Tessa: Uhm, then I saw fc_colonia1,they have made a song which I watched more than once, it is "Hier kommt die Maus" [the title song of a very famous kid'S TV series -HOT]

Lynne: Ja, ja, hab ich auch gesehen!
Lynne: Yes, yes, I've seen this, too!

Tessa: Und das Einzige, was ich an dem Video blöd finde, ist, dass es halt in schwarz-weiß ist und der eine im Pinzip nur dasitzt und...
Tessa: And the only thing what is sily in this video is that it is in black-and-white and one of them just sits there and...

Lynne: Ist das nicht der eine mit dem Bart, der irgendwo

Tessa: Ja, kann sein

Lynne: um sein Gesicht hängt? Ja.
Lynne: Isn't that the one with the beard. which is somewhere...

Tessa: Yes, may be

Lynne: ...hanging around his face? yes.

Tessa: Jedenfalls, find ich irgendwie blöd. Aber - ansonsten kann ich mich totlachen weil ich das Lied einfach so toll finde
Tessa: Anyhow, I think it's somehow dumb. But - else I can die of laughter because I think the song is so great

Lynne: Die haben generell 'ne gute Liedwahl, auch sowas wie Hakuna Matata oder so haben die gemacht und Men in Black, [/b]
Lynne: They generally have a good selection of songs, also something like "Hakuna Matata" they made and "Men in Black" [styled with coats and sunglasses! -HOT]

Tessa: Ja,
Tessa: Yes,

Lynne: also was Lieder angeht, sind die gut. Also jetzt nicht - ach was.
Lynne: so, concerning the songs, they are good. Means - not now ??? - rubbish ???

Tessa: Genau. Und dann hab ich noch superoelk - ich weiß nicht, ob man das so ausspricht - superoelk ist mir noch aufgefallen, der hat "Chop Suey" gemacht. Das einzige, was ich da jetzt nicht so toll finde, ist, das ist einfach schon viel viel viel viel viel zu oft für irgendwelche Lipsync-Sachen benutzt worden
Tessa: Exactly. And then I have "superoelk" - I don't know whether you pronounce it this way - "superoelk" I noticed, he has made "Chop Suey [remake]" The only thing which is not too great is this simply has been chosen for Lipsync-things far far far far far too often.

Lynne: das ist generell schwierig wegen den zwei Jungs die da vorm Rechner sitzen, die man einfach kennt
Lynne: That's generally difficult becuae of the two boys who are sitting in front of the computer, who you simply know

Tessa: eben
Tessa: That's it

Lynne: die da ganz still rumsitzen, und der eine
Lynne: who sit there very quietly, and the one

Tessa: das machen die halt alle gleich, am Anfang sitzen sie da und dann rocken sie halt los. Passt zwar auch zum Lied, wird aber es ist eben nach 'ner Weile langweilig, äh, ist zwar niedlich, trotzdem irgendwo, und ich finde, der guckt immer so böse, also so möchte-gern-böse, das ist so niedlich irgendwie...
Tessa: they all do it the same way, in the beginning they just sit thee and then they rock off. Suits the song, but it gets boring after a while. Uh, it's kind of cute somehow, nevertheless, and I think the one looks so grimly, so wanna-be-grim, tht is cute somehow...

Lynne: Ja. Aber wenn jetzt noch jemand mitmachen will, dann muss er sich auch echt sputen,
Lynne: Yes. But if now someone will participate, he has to hurry up,

Tessa: Ja,
Tessa: Yes,

Lynne: wegen den Punkten weil sternlein1310 ist ja schon fast unerreichbar vorne
Lynne: because of the points, as sternlein1310 is nearly unsurmountable

Tessa: Fast, ja
Tessa: Nearly, yes

Lynne: und dann kommt Beatle
Lynne: and then there is Beatle...

Tessa: Beatle92 ist noch da
Tessa: Beatle92 is there

Lynne: Genau
Lynne: Exactly

Tessa: die ist auf Platz zwo

Lynne: [gleichzeitig] auf Platz zwei, und, naja, wobei wenn die bei Qualität vor Quantität sehr sehr gute Videos machen und auf Wildcard hoffen

Tessa: she is on place two

Lynne: [at the same time] on place two, and, well, if they make - quality before quantity - vey good videos and hope for the wildcard

Tessa: Ja, ich bin auch dafür, dass ihr nicht einfach alles reinstellt, was ihr habt, das ist mir nämlich auch schon aufgefallen, dass einfach Leute hundert Videos reinstellen, die aber alle, ich sag mal so, mittelmäßiger Qualität sind. Ist halt blöd, dann kascht ihr euch gegenseitig die Punkte ab und seid relativ weit vorne aber im Prinzip ist das blödsinnig weil's halt nicht gut ist, sondern einfach nur viel. Deshalb stellt doch lieber ein paar gute rein als hundert viele. Äh, hundert viele - hundert schlechte viele, hundert mittelmäßig viele.
Tessa: Yes, and I am in favour of, that you don't put in all what you have, I have also noticed that people send hundred videos, which are all of, let's say, of medium quality. It's stupid, you catch the points of the others and perhaps get ahead, but basically this is rubbish because it's not good, but just many. Therefore, better send some good ones instead of hundred many. Uhm, hundred many - hundred bad many - hundred medium many [this is grammaticaly wrong, she realises it in the middle of the sentence and then plays with the error she made. -HOT]

Lynne: [touches Tessa's head]

Tessa: Und dann [lacht] wollt ich mich noch für den Nasenstüber bei Lynne revanchieren

Lynne: [ruft] Nee!

Tessa: [schlägt Lynne mit äußerster Brutalität auf den Kopf und lacht dabei! Ruft triumphierend: ] Ich hab ihr auf den Kopf gehauen!

Lynne: Ahhh!

Tessa: And then [laughs] I want to take revenge on Lynne for the nose flick

Lynne: [pushes Tessa's head away]

Tessa: [beats Lynne on the head with utmost brutality - and laughs! Shouts triumphantly: ] I hit her on the head!

Lynne: Arrgh! ["boomp - crack - arrgh!" - this should better be a comic, not a transcript! -HOT]

[tumultuous scenes, unrecognisable utterances]

[after they have calmed down]

Tessa: Und ich wollt nur anmerken, wir haben uns später nicht mehr geschlagen
Tessa: And I just wanted to remark, we didn't beat us after that

Lynne: Sie hat vorher aufgegeben
Lynne: She gave up before

Tessa: Genau. Das scheinen einige Leute wirklich zu glauben, dass wir uns dann noch die Nasen einboxen...
Tessa:
Exactly. Some people really seem to believe that we box our noses...

["Batteries are empty eventually. ADIEU!"]

Visitors since
23 Sep 2006

Webcounter
Top 99