13.6.2010

Lynne und Tessa haben einen Werbetrailer für ein neues Spiel für die Wii Konsole gedreht. Dabei entstand dieses Karaoke Video.

18.2.2009

Es gibt tatsächlich noch neue Netzfundstücke zu den Beiden. In diesem Video erklärt Tessa Watzik wie alles begann.

22.1.2008

Steffen Nork informierte mich, dass er die Blogs seiner alten Webseite bald offline nehmen wird und bat mich die Interviews mit Lynne & Tessa zu übernehmen. Dies ist nun geschehen. (Siehe Interview 1, 2 und 3.

Die Geschichte von Lynne & Tessa

Lynne & TessaDie beiden Frankfurter Mädchen Lynne und Tessa waren Berühmtheiten nur für einen Sommer, doch für viele wird der Sommer 2006 nicht nur mit der Fußball WM in Deutschland verbunden bleiben, sondern auch mit den beiden.

Alles begann mit der Veröffentlichung ihres ersten - und populärsten Videos "Barbie Girl" am 4. Mai 2006. Innerhalb von weniger als 5 Monaten wurden die beiden Abiturientinnen zu Internet Stars mit eigener Website, Berichten in Zeitungen, Radio und Fernsehen. Bei all dem sind sie "normal" geblieben und schafften es ihr normales Leben weitgehend unbeeinflusst weiter zu führen. Schließlich trennten sie sich, äußerer Anlass war der Neustart ihrer Website am 22.9.2006. Die Website wurde in der Zwischenzeit zweimal neu design und der Administrator wechselte, doch Lynne kehrte nicht zurück.

Ein Angebot der RTL-Gruppe durch Promotion ihres Videoportals Clipfish Geld zu verdienen führte zu einer Reihe von Videos im Dezember 2006 - Februar 2007, bei denen sie nun andere Lipsyncer besprachen, aber kein eigenes Lipsync Video mehr veröffentlichten. Daraus entwickelte sich dann eine 45 minütige TV Show, die am Pfingstmontag, dem 28.5.2007 ausgestrahlt wurde und die ein völliger Reinfall war.

Danach zog sich Lynne aus der Öffentlichkeit zurück. Wenig später wurde bekannt, dass es keine Fortsetzung der Show geben würde. Nun verließen auch viele Fans das Forum auf lynnetessa.de. Damit ist das Jahr mit Lynne & Tessa vorüber. Es ist leider nicht so gekommen wie Tessa es sich wünschte ("Es hat im Spaß begonnen und soll im Spaß enden"). Im Oktober 2007 ist ein neues Video entstanden, dass jedoch nichts mit den alten Videos zu tun hat, sondern Werbung für Reischips ist.

Am 6.12.2007, dem Geburtstag von Tesssa, wurden dann die alten Musik-Videos von Lynne & Tessa, inklusive der alten Welcome Videos von Google Video gelöscht. Übrig blieben nur die letzten beiden sowie zwei Kopien die später von Fans hochgeladen wurden.  Danach verlinkte der Webmaster auf andere Kopien die im Netz geisterten, mit teilweise sehr schlechter Qualität. Vor einigen Monaten noch hatte Tessa diese Videos als "Trittbrettfahrer, die mit unseren Gesichtern Geld verdienen" bezeichnet. Da ihre Musikvideos Besucher auf ihre Webseite führten (alleine Barbie Girl wurde 12 Millionen mal angesehen) dürfte dies dazu beitragen, dass L&T nach und nach vergessen werden.

Auf den Seiten in dieser Sektion finden sie wie der Hype um Lynne & Tessa sich entwickelt hat, nachdem diese durch ihre Videos und Google Idol sehr schnell bekannt wurden und wie schließlich die beiden auseinander gingen.

Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse finden Sie auf der Time Line Seite. Den ersten Teil der Geschichte von Lynne und Tessa, der vor allem auf ihr öffentliches Auftreten eingeht, finden Sie im Aufsatz Geschichte. Der zweite Teil, der vor allem auf den Streit über die Websites der beiden eingeht, der schließlich zur Trennung führte finden Sie im Website Aufsatz.

Besucher seit
dem 23.9.2006

Webcounter
Top 99